3D-Ultraschall

Die 3D Ultraschalltechnologie erlaubt plastische, räumlich wirkende Einblicke in den Körper. Von außen und ohne in ihn einzugreifen. So genau konnte man das ungeborene Baby bislang noch nicht beobachten. Dreidimensional und in Bewegung, können Sie damit sogar verfolgen, wie das Ungeborene gähnt oder am Daumen lutscht.

Das ist spannend für die Eltern, und der Arzt erhält wichtige Informationen über den Gesundheitszustand des Kindes:
- 3D Bilder
- Bewegung des Kindes in Echtzeit sehen (4D, Kinderfernsehen)
- Beobachten Sie ihr Kind beim Gähnen oder Fruchtwasser trinken
- Ggf. können etwaige Fehlbildungen frühzeitig entdeckt werden


3D - Bilder


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken